Print Media Advertising für die Arbeit von zu Hause aus

Printmedienwerbung wird oft von Online-Unternehmern und Heimarbeitern vergessen, aber es sind Medien, die gute Ergebnisse liefern können. Bei der Werbung eines Home-Office-Geschäftes mit Printmedienwerbung ist einer der wichtigsten Faktoren für eine erfolgreiche Werbekampagne die Werbungsquelle, und ihre Wahl sollte in der Regel auf der Auflage basieren. Dies scheint Einfachheit selbst zu sein, da es einfach ein Es ist wichtig, seine Werbespots so zu platzieren, dass sie die größtmögliche Anzahl von Menschen erreichen, um sie für seine Arbeit von zu Hause aus zu interessieren. Quantität und Qualität der Zirkulation ist alles, was die Druckwerbungsquelle ihm zu bieten hat - sonst nichts. Wenn er eine Hose in einem Bekleidungsgeschäft kauft, werden einige Einzelhändler ein Paar Hosenträger "einwerfen". Die Printmedien haben keine legitimen Träger. Ihre Verbreitung bestimmt den Wert des Werbespots, den er kauft. Dennoch kauft der durchschnittliche, von zu Hause aus arbeitende Geschäftsinhaber nichts unvorsichtiger, als er die Zirkulation aus Printmedien-Werbequellen kauft. Er würde zwölf Dutzend Hosen nicht bezahlen, wenn er nur sechs Dutzend Hosen bekam. Wenn er diese Geschäftspolitik in Kauf nehmen würde, würde er eine beträchtliche Menge an Geld sparen. Er sollte immer die bekannte Auflage von gedruckten Werbemedien verlangen. Wenn Sie ein Online-Unternehmer oder Hausangestellter sind, der mit Werbung für Printmedien wirbt, ohne sich über die Verbreitung zu erkundigen, versuchen wir, Sie rational zu überzeugen. Angenommen, Sie sagen $ 100 für das Drucken von Flyern über Ihre Arbeit von zu Hause aus. Natürlich fragen Sie Ihren Drucker, wie viele er für diese Summe drucken wird. Nun nehmen Sie an, der Drucker sagt Ihnen, dass es nicht Ihre Sache ist, wie viele er für Ihre $ 100 drucken wird. Würde er die Bestellung bekommen? Schätze nicht. Wissen Sie nicht, dass beim Kauf von Werbeanzeigen von einer Werbequelle, die sich weigert, Ihnen zu sagen, was die tatsächliche Auflage ist, gerade eine solche Bestellung von Ihnen erhalten wird? Also nichts mit dem Verlag zu tun haben, der sich weigert, seine Auflage für Sie abzuwiegen. Sei nicht mit seiner bloßen Aussage zufrieden. Lass ihn es beweisen. Wenn er es ablehnt, können Sie sicher sein, dass er versucht, Ihnen einen Goldstein zu verkaufen. Die legale Verbreitung einer gedruckten Werbungsquelle ist die Anzahl der vollständigen Ausgaben jeder Ausgabe, die zur Belieferung ihrer Abonnenten, Nachrichtenagenturen und Büroverkäufe verwendet werden, und solche Beispielkopien, die rechtmäßig zur Sicherung neuer Abonnenten verwendet werden bestimmter Geldbetrag, um Werbefläche in seinen Printmedien zu produzieren. Zu diesen Kosten addiert er einen Gewinn, der den Preis dafür bezahlt. Er verkauft Ihnen die leere Werbefläche und stimmt zu, diesen Platz an eine bestimmte Anzahl von Personen zu senden. Das ist alles, was Sie von einer gedruckten Werbequelle bekommen, und es ist alles, was Sie haben dürfen - von ihm. Es liegt jetzt an Ihnen, die Werbefläche, die Sie kaufen, wertvoller zu machen als den Preis, den Sie dafür bezahlen. Sie müssen es behandeln, wenn der Bauer den Boden behandelt. Du musst den Raum kultivieren und bewässern; Du musst die Art von Samen aussäen, an die sich der Raum am besten anpasst; vielleicht wird eine Fruchtfolge notwendig sein. Sie müssen alles tun, was notwendig ist, um die Ernte profitabel zu machen. Das heißt, wenn Sie sich gut um Ihre Printmedien-Werbung gekümmert haben und es keine akzeptablen Ergebnisse gibt ... vielleicht ist es an der Zeit, Ihre Arbeit zu Hause zu wechseln Ihre Werbungsquelle. Was auch immer Ihre Arbeit von zu Hause Geschäft rentabel macht.Copyright © F. Prida. Alle Rechte vorbehalten Erfahren Sie, wie man ein Arbeiten von Zuhause [http://www.HomeSweetDollars.com] Geschäft Unternehmer mit einem WIRKLICHEN und LEGITIMATE Haus gegründeten Geschäft [http://www.HomeSweetDollars.com/business] wird. 23rd March