4 generische Gerüchte über Print Media Advertising

Trotz der finanziellen Ausdehnung und der Entwicklung des Internets wird davon ausgegangen, dass Printmedienwerbung positive Wettbewerbsvorteile generiert. Die Summe und die Substanz lassen nichts zu glauben. Grundsätzlich können Unternehmen eine Reihe von Möglichkeiten verfolgen, wenn es um die Vermarktung ihrer Dienstleistungen und Produkte geht. Es gibt jedoch verschiedene Trugschlüsse und Gerüchte über Werbung über Printmedien. Die Druckindustrie ist von den Wolken falscher Missverständnisse umgeben, die viel von den falschen Vorteilen lassen. Für diejenigen Unternehmer, die diesen Illusionen glauben und das Potenzial der Printmedien nicht voll ausschöpfen, wird ihr Werbe- und Marketing-Service und ihr Produkt von sichtbarem Marketing abgehalten.4 Allgemeine Mythen über Werbung durch Printmedien1. Printwerbung ist nicht grün: Die Papierindustrie wird immer wieder fälschlicherweise dafür kritisiert, dass sie für das Ökosystem destruktiv ist, und das Konzept eines papierlosen Büros ist seit einigen Jahren ein heiß diskutierter Diskussionspunkt. Papier kann jedoch aufbereitet werden, und es ist auch eine unerschöpfliche Ressource. Tatsächlich hat die Werbung auf Papierbasis eine geringere Kohlenstoffmarkierung im Vergleich zur digitalen Vermarktung, da Kohlenstoffemissionen nur einmal während der Bildung des Produkts auftreten. Auf der anderen Seite entstehen CO2-Emissionen jedes Mal, wenn jemand ein digitales Gerät benutzt. 2. Inkompetent: Viele Leute missachten Print-Marketing, da es in einem digitalen Markt als veraltet und unproduktiv betrachtet wird; Dennoch floriert die Domain immer noch und die Kunden reagieren immer noch positiv. Haben Sie jemals bemerkt, dass es im Internet grenzenlose Inhalte gibt, die die Zuschauer von Ihrer Marke ablenken; in der Erwägung, dass es bei Direct-Mail-Marketing einen geringeren Wettbewerb gibt und Sie daher eine bessere Chance haben, sich mit Ihrer Zielgruppe zu verbinden, um eine Umsatzkonvertierung vorzunehmen? Print-Marketing ist darüber hinaus nicht auf die Post beschränkt; individuell, Ihre Medien zu einem potenziellen Kunden geben ist eine erstaunliche Technik, um eine konstruktive Verbindung zu machen. Nicht individualisierbar: Das Charisma der digitalen Medien ist, wie schnell es transformiert werden kann. Mit wenigen Klicks können Sie Ihre Werbematerialien ganz nach Wunsch mit dem Namen des Kunden oder anderen wichtigen Informationen anpassen und so eine starke Verbindung zum Publikum herstellen. Ähnlich kann dies mit Printmedienwerbung unter Verwendung verschiedener Techniken geschehen. In der Tat, wenn Sie mit Printmedien personalisieren, sieht es attraktiver als im Web. Überprüfen Sie beispielsweise die Anzahl der benutzerdefinierten E-Mails, die Sie in Ihrer Junk-E-Mail ungelesen haben. Ihre Kunden wissen, dass das Erstellen personalisierter E-Mails nicht mühsam ist, aber sie werden von maßgeschneiderten Printmedien fasziniert sein, weil sie glauben, dass es teuer und anspruchsvoll ist, sie anzupassen, was den Kunden ein besonderes Gefühl geben wird.4. Eingeschränkte Alternativen: Viele Unternehmer machen den Fehler, Innovationen in ihren Werbemitteln aufzugeben, nur um die Standardstrukturen einzuhalten. Es ist jedoch schwierig, in den Köpfen Ihrer Zielgruppe eine Wirkung zu erzielen, wenn Ihre Marketingmaterialien nicht einzigartig sind. Digitales Marketing hat in der Tat nicht mehr Möglichkeiten, da es die greifbare Note Ihres Marketingmaterials nicht enthalten kann. Spezialeffekte wie Prägung, spezielle Satinbeschichtung verleihen Ihren Printmedien eine zusätzliche textliche Komponente. Eine weitere Komponente wie Metallic-Tinte und Folienprägung kann verwendet werden, um glänzende, aufschlussreiche Teile in Ihren Printmedien-Designs zu schaffen, die die Aufmerksamkeit des Publikums fesseln. Laut der neuesten Marktstudie und -forschung sind rund 90% der Verbraucher bereit, Print-Marketing-Materialien zu erhalten, um sich über Dienstleistungen und Produkte zu informieren. Eine allumfassende Marketingstrategie konzentriert sich auf die Werbung für Print und digitale Medien. Dies deutet darauf hin, dass Sie es nicht ertragen können, die falschen Informationen über die Druckindustrie zu glauben und den Spielraum zu ignorieren, während der Großteil des Marktes seine Vorteile nutzt. Besuchen Sie White Star Media Inc für qualitativ hochwertige Print-Media-Marketing-Dienstleistungen und verbessern Sie Ihren ROI. 23rd March